logo

SV Lahn Limburg

6. Aar Open 2012


Tim Lehmann: Zweiter in der U8

Am 3. Oktober fand das nunmehr 6. Aar Open in Niederneisen mit einer Rekordteilnehmerzahl von 123 Spielern und Spielerinnen statt, davon allein 9 Spieler und Spielerinnen aus der Schachjugend Limburg.

In der U8 kömpften insgesamt 19 Teilnehmer um Punkte. Nachdem Tim Lehmann gleich zu Beginn eine Partie verlor, besiegte er danach jeden seiner Gegner, darunter auch den bis zu diesem Zeitpunkt ohne Niederlage führenden Noah Indorf. Beide hatten schließlich 6 Punkte, aufgrund der Buchholzwertung sicherte sich Noah den Sieg und Tim wurde Zweiter. Nils Lehmann konnte sich in dem starken Feld mit Spielern aus Hessen, Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen 4 Punkte und somit den 10. Platz sichern.

In der U10 kamen von 36 Teilnehmern allein 5 aus Limburg, so dass sich auch Vereinsduelle nicht vermeiden ließen. Bester Spieler vom SV Lahn Limburg war diesmal Jean-Pascal Faßbender mit 4 Punkten auf Rang 17. Jannis Reinhardt (Platz 20), Nabeel Amjad (Platz 26), Sidney Vincent Zumkier (Platz 27) erreichten alle 3 Punkte sowie Felix Kreuer 2 Punkte (Platz 32).

In der U12 mit 22 Teilnehmern war Janina Schröder nach der 6. Runde noch Dritte, verlor dann aber gegen den Turniersieger Leon Hollmann und rutschte mit 4,5 Punkten auf Rang 6 ab. Simon Neugebauer startete sehr stark mit 3 Siegen aus 4 Partien und spielte gegen sehr starke Gegner. Am Ende war ein wenig die Luft raus, so dass es bei den 3 Punkten und einem sehr guten 13. Platz blieb.

 

5. Aar Open 2010
4. Aar Open 2010
3. Aar Open 2010