logo

SV Lahn Limburg

4. Jugend Grand Prix 2012 in Oppenheim

Am 24. November 2012 fand der vierte und letzte Jugend Grand Prix dieses Jahres des Schachbezirkes Rheinhessen in Oppenheim statt.

Nach ihren herausragenden Ergebnissen bei der ersten drei Grand-Prix-Turnieren spielten Tim und Nils Lehmann auch diesmal wieder ganz oben mit.

Tim gelang es, sechs Punkte aus sieben Partien zu erreichen, und wurde damit Zweiter. Nils erzielte 4 Punkte und den 4. Platz.

Mit diesen Resultaten waren beide auch in der Gesamtwertung ganz vorn. Hierbei werden die Punkte der 4 Turniere addiert, wobei das schwächste Ergebnis gestrichen wurde.

Da Tim zwei der vier Turniere gewinnen konnte, sicherte es sich mit dem zweiten Platz in Oppenheim den Grand-Prix-Gesamtsieg. Er erreichte 18,5 Punkte und somit 1,5 Punkte mehr als der zweitplatzierte Nelson Weiper vom TSV Schott Mainz.

Nils erreichte mit 15,5 Punkten aufgrund eines Turniersiegs, eines dritten und zwei vierter Plätze den 3. Platz in der Grand Prix Wertung. Mit seinen erst 6 Jahren kann er noch zwei weitere Jahre in dieser Altersklasse mitspielen und gehört sicherlich zu den Favoriten im nächsten Jahr.